Zum Shop Kontakt

Fünf Schritte zur Auswahl eines Standard-Luftreinigers

Wie man einen Luftreiniger auswählt

Es ist nur ein Luftfilter. Wie schwer kann es schon sein, sich für eine zu entscheiden?

Bei der Entscheidung für einen Luftreiniger sind vor allem zwei Faktoren zu berücksichtigen: Die Anforderungen des Motors an den Luftstrom und die Umgebung, in der der Luftfilter eingesetzt wird. Donaldson Luftanwendungstechniker stehen Ihnen bei jedem Schritt zur Seite. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Hilfe benötigen.

1. Bestimmen Sie Ihren Luftstrombedarf. 

Gemeinsam mit Ihnen ermitteln wir die beste Lösung für Ihre Motorgröße und Leistung. Größere Motoren mit höherer Leistung benötigen mehr Luft, um die Verbrennung zu unterstützen. Daher haben wir Optionen entwickelt, die von 1400 LPM bis 130.000LPM / 50 CFM bis 4500 CFM reichen - und alles dazwischen.

2. Bestimmen Sie die Staubbedingungen. 

Wir helfen Ihnen bei der Auswahl einer Lösung, je nachdem, ob Ihre Anwendung mit leichtem, mittlerem oder schwerem Staub konfrontiert ist - oder ob andere Verunreinigungen zu berücksichtigen sind. Die Kenntnis des Staubniveaus der Arbeitsumgebung ist von entscheidender Bedeutung, da alles - Größe, Konfiguration, Anforderungen an den Vorreiniger und vieles mehr - von Staub beeinflusst wird. Dann können Sie aus unserem breiten Angebot an Lösungen wählen, die von leichten Staubbedingungen wie bei Straßenanwendungen bis hin zu den staubigsten Umgebungen im Bergbau und in der Zuschlagstoffindustrie reichen.

3. Wählen Sie die Luftfilter-Serie/Konfiguration. 

Jede von Donaldson entwickelte Technologie bietet erhebliche Vorteile gegenüber den Angeboten der Konkurrenz. Unsere Anwendungstechniker helfen Ihnen bei der Auswahl von PowerCore®, PowerPleat™, RadialSeal™ oder Einwegprodukten. 

4. Wählen Sie die Luftfilterfamilie aus.

Wenn mehr als eine unserer 20 Luftfilterfamilien Ihren Parametern entspricht, empfehlen wir in der Regel, diejenige mit der geringsten Restriktion zu wählen, um die maximale Lebensdauer des Luftfilters zu gewährleisten Wenn Sie in unserem Standard-Luftfilterangebot nicht genau das finden, was Sie suchen, oder wenn Sie eine spezielle Größe oder einen speziellen Leistungsbedarf haben, haben wir bereits Hunderte von kundenspezifischen Luftfilteranwendungen für Erstausrüster auf der ganzen Welt entwickelt und sind gerne bereit, Ihnen bei der Entwicklung einer kundenspezifischen Lösung für Ihre Anwendung zu helfen.

5. Wählen Sie die Komponenten des Luftansaugsystems aus. 

Ansaughauben, Montagebänder, Schellen, Drosselungsanzeiger, Vorreiniger, Regenhauben und andere Komponenten , die zur Integration eines Standardluftfilters in Ihr System beitragen, werden mit der Donaldson-Qualität und -Innovation hergestellt, die OEMs von dem führenden Luftfilterhersteller erwarten

Haben Sie Fragen, wie Ihr Unternehmen von Donaldson-Technologie profitieren kann?

Schließen