Zum Shop Kontakt

Vorkonfiguriert oder individuell?

So wählen Sie das richtige Ansaugfiltersystem

Wenn es um Luftfiltration geht, war Donaldson der Erste. Und wir sind immer noch führend.

Von den innovativen RadialSeal™-Luftreinigern bis hin zur revolutionären PowerCore®-Technologie sind wir seit 1915 führend in der Branche und gehen neue Wege. Aber sich auf mehr als 100 Jahren Erfahrung auszuruhen, ist nicht der Weg von Donaldson. Wir freuen uns darauf, unseren OE-Kunden zu helfen, voranzukommen.

Luftfiltersysteme für moderne Bedürfnisse

Platz und Gewicht stehen für die Ingenieure der Erstausrüster immer an erster Stelle, wenn sie ein neues Gerät entwerfen, also auch für uns. Unsere neuesten Technologien ermöglichen es uns, die Leistung großer Systeme auf immer kleinerem und engerem Raum unterzubringen, und sie wiegen oft weniger, obwohl sie mehr leisten. Das Ergebnis ist, dass wir den OEMs helfen können, die Anforderungen an Leistung und Kraftstoffeffizienz zu erfüllen, ohne Platz oder Gewicht zu verschwenden. Kurzum, unsere Ziele und Ihre Ziele stimmen überein.

Wie man einen Luftreiniger auswählt

Es ist nur ein Luftfilter. Wie schwer kann es schon sein, sich für eine zu entscheiden?

Gute Frage. Luftreiniger sind im Grunde genommen ganz einfache Mechanismen. Aber sie sind das schlagende Herz eines jeden Ansaugsystems und damit ein wichtiger Bestandteil der Motorleistung. Luftreiniger müssen den Luftstrom maximieren und gleichzeitig die Verschmutzung minimieren - zwei Faktoren, die in direktem Widerspruch zueinander stehen. Der Luftstrom muss die Anforderungen an die Motorleistung und die Kraftstoffeffizienz erfüllen, darf aber keine Verunreinigungen in das System eindringen lassen, die kritische Komponenten beschädigen oder sogar einen katastrophalen Motorausfall verursachen können.

Aus diesen Gründen ist es von entscheidender Bedeutung, den richtigen Luftfilter zu wählen. Die Anforderungen an den Luftstrom sind zwar vorrangig, aber der Platz ist im Allgemeinen der entscheidende Faktor bei dieser Entscheidung. Es gibt einige wichtige Fragen, die man sich vor der Auswahl stellen sollte. Die OEMs müssen neben den Anforderungen an Platz, Gewicht und Leistung auch die Erfahrungen der Endbenutzer berücksichtigen.

  • Befindet sich das System unter der Motorhaube, hinter dem Fahrerhaus oder anderswo?
  • Haben Sie die Wartungsfreundlichkeit des Systems für den Endbenutzer berücksichtigt?
  • Sind Wartung und Ersatzteile/Filter kostengünstig?

Jedes System und jedes Gerät ist anders, und es gibt Dutzende anderer Faktoren, die die Wahl des richtigen Luftreinigers beeinflussen. Die Temperaturanforderungen, insbesondere in Umgebungen unter der Haube, können die Empfehlung für das Gehäuse oder den Filter beeinflussen. Auch die Witterungseinflüsse und die Beständigkeit gegenüber den Arbeitsbedingungen (z. B. übermäßiger Staub und Nässe) sind wichtige Faktoren.

Warum ein Donaldson-System wählen?
  • Standardkomponenten, die unabhängig voneinander verwendet oder zu vollständig integrierten Lufteinlasssystemen kombiniert werden können
  • Systeme können nach Ihren spezifischen Leistungsanforderungen gebaut werden
  • Komponenten und Systeme sind bereit zur Integration in Ihre Geräteplattformen
  • Umfassende Zusammenarbeit zwischen Donaldson und OEM-Entwicklungsteams
  • Ein vertrauenswürdiger Partner, der mit Ihnen zusammenarbeitet, um genau das zu entwickeln, was Sie brauchen, um Ihre Ziele zu erreichen
  • Bevorzugen Sie OEM-Markenprodukte - unsere Marke ist darauf aufgebaut, Ihren Ruf zu wahren
Vorkonfiguriert oder individuell?

Unsere jahrhundertelange Erfahrung hat dazu geführt, dass wir eine Reihe von vorkonfigurierten Ansaugsystemen entwickelt haben, die den Anforderungen zahlreicher OEM-Konstruktionen gerecht werden können. Wir sind uns aber auch bewusst, dass spezifische Anforderungen an die Geräteplattform, Umweltverschmutzungsbedingungen und andere Überlegungen neue Konfigurationen erfordern können, die speziell für eine Anwendung entwickelt werden. Ob "von der Stange" oder ein völlig neues Design, unser Wissen und unsere Erfahrung bei der Entwicklung von Komponenten, die ihre gewünschte Funktion konsistent und effizient in Harmonie mit bestehenden Komponenten erfüllen, sind unübertroffen.

Warum ein vorkonfiguriertes System wählen?
  • Die Ressourcen für die technische Zusammenarbeit, die Entwicklungszeit, die Kosten oder die Herstellung von Werkzeugen sind begrenzt
  • Die etablierte Konfiguration ermöglicht einen breiteren Zugang zu Serviceteilen für Endnutzer
  • Vorliebe für standardisierte Teile, die leicht verfügbar sind
  • Vorlaufzeiten in der Fertigung und/oder Lagerhaltung von Ersatzteilen könnten vermieden werden
Warum ein individuelles, integriertes System wählen?
  • Einen höheren Grad an Filterleistung oder neue Komponenten erfordern
  • Leistungs- und Platzbeschränkungen erfordern ein vollständig maßgeschneidertes System, um die Anforderungen zu erfüllen
  • Bevorzugtes Angebot von OE-Teilen durch das OEM-Händler-/Servicenetz, um die Leistung der Komponenten und Geräte zu gewährleisten
  • Interesse an der Konsolidierung von Komponenten/Lieferanten
  • Wartungsfreundlichkeit erfordert eine einzigartige Lösung
  • System erfordert einzigartige Vorreinigung, Sensoren oder Ansaugplenum

Haben Sie Fragen, wie Ihr Unternehmen von Donaldson-Technologie profitieren kann?

Schließen