Zum Shop Kontaktieren

Platzbedarf. Erscheinungsbild. Leistung.

Torit® PowerCore®-TG-Entstaubungsanlagen sind bis zu 65 % kleiner als herkömmliche Patronenkollektoren.

Industrie: Metallverarbeitung, Schweißen und Laserschneiden.

Problem: Herkömmliche Patronenfilter brauchten zu viel Bodenfläche und sahen neben dem Laser sperrig aus.

Lösung: Entstaubungsanlagen aus der Torit PowerCore-TG-Serie mit kleinerer Grundfläche und einem schlanken, geschweißten Gehäuse.

Als Modern Tool, Inc., ein weltweit anerkannter Hersteller mit modernster Ausrüstung für Stanzerei, komplexe Fertigungen, Roboterschweißungen, Möbelbau, Laserschneiden, Design und Pro-E, das Angebot erhielt, die neuen Entstaubungsanlagen im Komplettgehäuse der Torit PowerCore-TG-Serie der Donaldson Company zu testen, zögerte Hersteller aus Minnesota keine Sekunde. Ein auf die Anwendung zugeschnittenes Filterdesign sowie Verbesserungen in Bezug auf Platzbedarf, Aussehen und Leistung der neuen Torit PowerCore-TG-Serie würden die Sammlung von thermisch erzeugtem Staub, der von den Schweißstationen des Herstellers und Bystronic®-Lasertischen erzeugt wird, erheblich verbessern.

Modern Tool wurde angefragt, den PowerCore-TG-Kollektor einem Pilottest zu unterziehen. Dieser Hersteller, ein langjähriger Donaldson-Kunde, verwendet Donaldson Torit Downflo®-(DFT)- und Downflo Oval-(DFO)-Kollektoren in seinen verschiedenen Betrieben. Jeff Nelson, Produktionsleiter bei Modern Tool, stimmte dem Pilottest zu und installierte einen neuen Torit PowerCore TG4 im Schweißbereich und einen Torit PowerCore-TG6 neben dem Lasertisch. Er fand schnell heraus, dass die neuen Entstaubungsanlagen seine Erwartungen übertrafen. „Der Torit PowerCore TG ist kleiner, leiser und sehr benutzerfreundlich“, bemerkte Nelson. „Staub landet im Austragsbehälter, wo er hingehört; das Innere jedes Kollektors ist tatsächlich sehr sauber, was mir sagt, dass unsere Ausrüstung vollkommen sauber ist. Wir mussten die PowerCore Filterpacks™ bis jetzt noch nicht wechseln. Sehr beeindruckend.“

Zur neuen Torit PowerCore-TG-Serie gehören Anlagen mit Grundflächen, die bis zu 65 Prozent kleiner sind als die meisten herkömmlichen Patronenkollektoren, und diese sind in einer großen Auswahl an verpackten Einheiten mit bis zu 10.000 cfm erhältlich. „Größe und Aussehen sind uns wichtig“, so Nelson weiter. „Der Torit PowerCore TG-Kollektor sieht aus, als würde er hierher gehören und nicht nur nachträglich hinzugefügt worden sein. Keine große, sperrige Entstaubungsanlage neben dem Bystronic Laser oder Schweißgerät stehen zu haben, ist ebenfalls schön. Unsere Mitarbeiter können effizienter arbeiten und die Wartung des Staubauslassbehälters des Torit PowerCore-TG-Kollektors ist ein Kinderspiel. So sehr, dass unsere Bediener freiwillig dazu bereit sind! Das reduziert die Notwendigkeit für uns, eine spezielle Wartungsmannschaft zu beauftragen, um die Arbeit zu erledigen – unterm Strich eine echte Ersparnis.“

Nelson berichtete weiter, dass er neben einem Lasertisch auf dem Werksgelände auch den Kollektor eines Mitbewerbers stehen hat. Durch seine sehr großen, vertikal positionierten Patronenfilterelemente der ersten Stufe musste sein Team häufig den eingebauten Sicherheitsüberwachungsfilter wechseln, da diese wie ein Sieb wirkten und Partikelstaub überall auf der Innenseite der Panele und um die Einheit herum zurückließen, und die Staubschubladen im Allgemeinen leer waren. Seine Maschinen mussten zum Reinigen oft heruntergefahren werden, was ihn zwang, sich auf einen Torit Downflo-Kollektor zurückzulehnen, um sich von den Aufregungen zu erholen.

Die spezifischen Verbesserungen bei Modern Tool bestätigen, dass die Entstaubungsanlagen der neuen Serie Torit PowerCore-TG die Leistung herkömmlicher Patronensysteme übertrifft. Der Bystronic Lasertisch bei Modern Tool dient zum Schneiden von kaltgewalztem Stahl mit Sauerstoff und Stickstoff. Der Laser läuft an vier Tagen pro Woche 17 Stunden lang und schneidet Bleche von 3/16 Zoll bis 3/8 Zoll. Diese Art von Herstellungsverfahren erzeugt ölige und feine Oxide und kann, abhängig von der Blechdicke, verschiedene Niveaus der Staubeinlassbeladung umfassen, die zu einem signifikanten Anstieg des Druckverlusts bei herkömmlichen Patronenkollektoren führen können.

Der Torit PowerCore TG6 hat dieses Problem nicht. Innovative PowerCore-Filterpacks erholen sich in Verbindung mit einem neuen ZERO-Turn Power Pulse-Reinigungssystem auf dem neuesten Stand der Technik leichter von dramatischen Spitzen beim Druckverlust während der Impulsreinigung als herkömmliche Patronen. Infolgedessen wird die Filterlebensdauer deutlich erhöht.

Tom Yanish, Schweißer bei Modern Tool, kommentierte die Leistung des Torit PowerCore-TG4 folgendermaßen: „Es gibt eine Menge Rauchentwicklung, die vom Schweißgerät stammt, wenn Öl auf Metall verbrennt. Der Torit PowerCore-TG zieht den ganzen Rauch von mir weg, so dass ich besser sehen kann, und es gibt auch weniger Dämpfe, die man einatmet. Die Luftqualität in der gesamten Schweißabteilung hat sich seit der Installation des Torit PowerCore-TG4 enorm verbessert. Sie können sehen, dass es funktioniert, weil sich der Staub um die Haube sammelt, anstatt sich im Raum zu verteilen.“ Yanish enthüllte außerdem, dass der Inline-Funkenkühler zweimal gereinigt werden musste, um Staub zu entfernen – ein weiteres Zeichen dafür, dass der Torit PowerCore-TG4 seine Arbeit gut verrichtete.

„Ich sehe in der Zukunft von Modern Tool mehr Torit PowerCore TG-Entstaubungsanlagen“, schloss Nelson. „Das ist der Weg, den wir gehen müssen. Das Aussehen ist uns wichtig. Wir legen Wert auf Leistung. Unsere Ausrüstung steht an erster Stelle. Wir suchen nach Lösungen, die unsere Fertigungsprozesse verbessern und gleichzeitig die Betriebskosten senken. Die ToritPowerCore TG-Entstaubungsanlagen können das alles und haben eine kleinere Grundfläche. Kombinieren Sie dies mit dem erstklassigen Kundenservice, den wir von den Donaldson-Ingenieuren erhalten, und all das macht die neue Torit PowerCore-TG-Entstaubungsanlage zu einer idealen Lösung für Modern Tool.“

Wir können Ihnen helfen, die optimale Lösung für Ihre Anwendung zu finden.

Schließen