Zum Shop Kontaktieren

OEM-Lösungen – Kundenschnittstelle

Industrie: Laserschneiden oder -bearbeitung

Problem: Verbinden Sie Entstaubungsanlagen und Nebel- und Rauchabscheider mit Ihrem Produkt und Ihrem Installationsprozess. Dies kann Luftstromerfassung, Rohrleitung, elektrische Verbindungen usw. umfassen.

Lösung: Vorkonfigurierte Filtrationssysteme, einschließlich Steuerungsverbindungen, montierte Zubehörkomponenten und die Ausrüstung von Feldinstallationskomponenten.

Donaldson® Torit® liefert Entstaubungsanlagen sowie Nebel- und Rauchabscheider an Produktionsstandorte auf der ganzen Welt. Die Bandbreite an Luftleitungsverbindungen zwischen der Prozessausrüstung und dem Torit-Systemsortiment reicht von der lokalen Sammlung ohne Rohrleitungen bis zu komplizierten Rohrleitungen mit Isolationsvorrichtungen und mehreren Entnahmestellen. In ähnlicher Weise kann die Steuerungsschnittstelle von einer einfachen Start/Stopp-Anordnung zur Filterreinigung bis zu einem integrierten VFD-basierten Bedienfeld mit Fern-Eingangssignalen vom OEM-Gerätesteuerungsgehäuse reichen. Als OEM-Partner werden wir Ihr Anlagendesign so anpassen, dass es das richtige Maß an Zubehör und Kontrollkomplexität für Ihre Geräte und Installationspraktiken bietet.

Die Installationsanforderungen für die Geräte variieren stark mit den OEM-Partnern von Donaldson® Torit®. Zum Beispiel wird ein mobiles Gerät in der Regel vollständig auf einem Produkt installiert, während ein kleines abrasives Strahlsystem oder ein Laserschneidsystem typischerweise in einem existierenden Fertigungsraum installiert wird. Basierend auf Ihren Installationspraktiken können wir unsere Inhalte so anpassen, dass sie Ihren Anforderungen vor Ort und den Kostenzielen am besten entsprechen. Hier sind einige Beispielerweiterungen, die auf speziellen Bedürfnissen der OEM-Partner basieren:

  • Erstellung einer komplett montierten oder zum Großteil montierten Entstaubungsanlage mit vorverdrahteten Steuerungen, einem Inline-Druckluftregler und integriertem Staubbehälter. Ideal für die Verbindung mit anderen ähnlichen betriebsbereiten Geräten, wenn die Montagearbeit vor Ort in Ihren Anwendungsbereich fällt und Sie nur über ein minimales Personal vor Ort verfügen.
  • Einschließlich des Rohleitungssatzes oder der festen Länge einer flexiblen Rohrleitung bei jeder Lieferung. Ideal für konsistente Anwendungseinsätze, bei denen Ihre Anforderungen Verbindungen enthalten. Reduziert die Anzahl der Lieferanten, mit denen der OEM einen Kontakt herstellen muss.
  • Bereitstellung eines Einlassluftraums, eines Luftmengenmesskits und eines Inline-Rückzugsgeräts bei jeder Lieferung einer Entstaubungsanlage. Erfüllt den Bedarf der OEMs nach kundenspezifischem Luftstromerfassungs- und Rohrleitungszubehör. Der Installateur vor Ort kümmert sich um die Standard-Rohrleitungsanschlüsse.

Die Kommunikation zwischen Ihren Geräten und der unterstützenden Entstaubungsanlage oder dem Rauch- oder Nebelabscheider sorgt für Kontinuität im gesamten System. Donaldson® Torit® hat es sich zur Aufgabe gemacht, Ihnen eine Steuerungslösung zu bieten, die Ihren Anforderungen, Präferenzen und Kostenrichtlinien entspricht. Bei kleinen Filtrationsprodukten kann die Filtrations-Gebläsesteuerung Bestandteil Ihres Gerätesteuerungsgehäuses sein. Für größere Systeme ist ein integriertes Entstaubungsanlagen-Steuerungsgehäuse praktikabler. Ob dieses Panel eine Motorstartersteuerung, lokalen oder ferngesteuerten Start/Stopp, Stillstandsreinigung oder Differenzdruck-basierte Reinigung umfasst, bleibt Ihnen überlassen. Die Verbindung kann durch Feldverdrahtung oder durch Integration einer einzigartigen Verbinderanordnung gehandhabt werden.

Wir können Ihnen helfen, die optimale Lösung für Ihre Anwendung zu finden.

Schließen