Zum Shop Kontakt

5 relevante Messdaten einer verbundenen Anlage können Ihre Arbeit leichter machen

Wenn Sie in den Bereichen Betrieb/Wartung, Einkauf oder Umweltschutz arbeiten, haben Sie wahrscheinlich nicht viel Zeit, um sich Gedanken über Ihre Entstaubungsanlage zu machen.

Ihre Aufmerksamkeit liegt vermutlich eher auf wichtigen Produktionsgeräten. Sie möchten nur sicher sein, dass Ihre Entstaubungsanlage ihre Aufgabe erfüllt, damit Sie sich auf Ihre Arbeit konzentrieren können.

Aber was wäre, wenn Ihre Entstaubungsanlage nicht nur Dienst nach Vorschrift macht, sondern Ihre Arbeit etwas erleichtern würde?

Genau das ist jetzt möglich.

Der vernetzte Filtrationsservice iCue™ von Donaldson wird mit Ihrer Entstaubungsanlage verbunden, überwacht deren Betrieb kontinuierlich und liefert Leistungsdaten in Echtzeit, die Ihre Arbeit erleichtern können.

Es kommt nicht oft vor, dass eine Technologie einer so vielfältigen Gruppe von Beteiligten in der Fertigung zugute kommt, aber genau das leistet der iCue-Service. Fachleute für Betrieb/Wartung, Einkauf und Umweltschutz haben sofortigen Zugriff auf Informationen, mit denen sie ungeplante Ausfallzeiten reduzieren, die Anlageneffizienz optimieren und Compliance-Daten sicher verfolgen können.

Einfacher als je zuvor.

Betrieb / Wartung
Beschaffung
Umwelt, Gesundheit und Sicherheit

Haben Sie weitere Fragen zu Donaldson iCue™ Service-Lösungen?

Genaue Informationen zur Systemleistung sind jetzt einfach und schnell verfügbar.

Bis vor Kurzem bedeutete die Überwachung einer Entstaubungsanlage das manuelle Auslesen der Instrumententafeln und das anschließende Aufzeichnen und Interpretieren der Daten – zeitaufwändige Aufgaben, die möglicherweise nicht alle Informationen liefern, die Sie für Ihre Entscheidungen benötigen.

Der vernetzte Filtrationsservice iCue kann diese Überwachung jetzt übernehmen und genaue Echtzeitinformationen liefern, um die Effizienz der Anlage zu optimieren, ungeplante Ausfallzeiten zu reduzieren und die Compliance-Dokumentation zu vereinfachen.

Manuell aufgezeichnete Daten können nur einen bestimmten Zeitpunkt widerspiegeln. Die vernetzte Überwachung erfolgt jedoch kontinuierlich, sodass Sie Trends und Abweichungen erkennen können, was Vorteile für alle Bereiche bringt – Betrieb/Wartung, Einkauf und Umwelt, Gesundheit und Sicherheit.

  • Minimale Hardware – Installation in wenigen Minuten 
  • Keine Veränderung und kein Austausch des vorhandenen Steuergeräts erforderlich 
  • Die automatisierte Datenerfassung vereinfacht die Compliance-Berichterstattung 
  • Sichere Cloudkommunikation, um Daten von Ihren internen Netzwerken getrennt zu halten 
  • Frühzeitige Warnungen, damit die Wartung Probleme beheben kann, bevor sie sich verschlimmern 
  • Funktioniert mit fast allen großen Marken für Staub- und Dunstabscheider

So findet kein Filteraustausch mehr statt, bevor es wirklich nötig ist.

Der iCue-Service stellt nicht nur sicher, dass Ihre Entstaubungsanlage ordnungsgemäß funktioniert, sondern zeigt auch an, wann Filter ausgetauscht werden müssen. So können Sie sicher sein, dass Ihre Filter maximale Lebensdauer und optimale Leistung bieten.

5 relevante Kennzahlen für Entstaubungsanlagen ... und warum sie wichtig sind

 

 
1. Differenzdruck Funktionieren Ihre Filter ordnungsgemäß?

Ein Filter sollte ausgetauscht werden, wenn er mit Staub gefüllt ist und nicht mehr durch den Selbstreinigungsmechanismus abgepulst werden kann. Wenn der Differenzdruck – der Druckverlust beim Durchströmen des Filters – die empfohlenen Werte überschreitet, ist der Filter wahrscheinlich veraltet.

Im iCue-Service enthalten:
  • Frühzeitige Benachrichtigungen über mögliche Filterprobleme
    • Ein plötzlicher Anstieg kann auf eine verstopfte Luftleitung oder einen ausgefallenen Reinigungsmechanismus hinweisen
    • Ein schneller Abfall kann auf einen gerissenen oder beschädigten Filter hinweisen 
    • In beiden Fällen erhalten Sie eine Benachrichtigung, damit Sie das Problem beheben können 
  • Im Voraus geplante Filterwechsel 
    • Sie erkennen, ob sich Filter dem Ende ihrer Lebensdauer nähern 
    • Sie können Filteränderungen zu geplanten Ausfallzeiten durchführen
Der iCue-Service bietet Unterstützung für folgende Bereiche: 

Betrieb/Wartung

  • Frühzeitige Planung für Filterwechsel
  • Proaktive Behebung potenzieller Filterprobleme

Beschaffung

  • Reduzierung unnötiger Filterwechsel
  • Vermeidung unnötiger Eilbestellungen

Umwelt, Gesundheit und Sicherheit

  • Prüfung möglicher Emissionsrisiken
  • Automatisierung kritischer Compliance-Berichte
 
2. Partikelkonzentration  Überschreiten Sie Emissions- oder Expositionsgrenzwerte?

In vielen Branchen gibt es Vorschriften für gefährliche Stäube und Dämpfe. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Luftqualität testen lassen, eine Basiskonzentration festlegen und den Partikelgehalt verfolgen, um innerhalb Ihrer Grenzwerte zu bleiben. Ein kleines Filterleck kann unbemerkt bleiben und dazu führen, dass der Staub die Grenzwerte überschreitet.

Im iCue-Service enthalten:
  • Warnung, um sofortige Aufmerksamkeit zu erregen, bevor die Expositionsgrenzwerte überschritten werden
  • Genaue Compliance-Daten zwischen den Tests 
    • Compliance-Daten und Luftqualitätsverfolgung werden automatisiert 
    • Anzahl der teuren manuellen Stapeltests, die durch die Überwachung der Partikeltrends in Echtzeit erforderlich sind, kann eingeschränkt werden
Der iCue-Service bietet Unterstützung für folgende Bereiche: 

Betrieb/Wartung

  • Proaktive Behebung potenzieller Filterprobleme

Beschaffung

  • Begrenzung zusätzlicher Testkosten

Umwelt, Gesundheit und Sicherheit

  • Prüfung möglicher Emissionsrisiken
  • Automatisierung kritischer Compliance-Berichte
 
3. Druckluftdruck  Funktioniert Ihr Filterreinigungsmechanismus?

Die meisten Entstaubungsanlagen verfügen über einen Selbstreinigungsmechanismus, bei dem mit Druckluft Staub von den Filtern gepulst wird. Wenn dieser Mechanismus nicht funktioniert, kann sich Staub in den Filtern ansammeln, sodass diese vorzeitig ausfallen können.

Im iCue-Service enthalten:
  • Warnung, wenn der Luftdruck nachlässt
    • Durch Wartung kann das System neu ausbalanciert werden, um die normale Reinigung wiederherzustellen
  • Daten zur Verlängerung der Filterlebensdauer
    • Eine längere Lebensdauer des Filters kann zu erheblichen Einsparungen bei Teilen, Arbeitsaufwand und ungeplanten Ausfallzeiten führen
Der iCue-Service bietet Unterstützung für folgende Bereiche: 

Betrieb/Wartung

  • Erkennen von Problemen mit dem Selbstreinigungsmechanismus

Beschaffung

  • Reduzierung unnötiger Filterwechsel

Umwelt, Gesundheit und Sicherheit

  • Behandlung potenzieller Expositionsrisiken
  • Automatisierung kritischer Compliance-Berichte

Wie durch die Überwachung des Druckluftdrucks fast 20.000 USD eingespart wurden

In einer Metallverarbeitungsfirma wurde aus ungeklärten Gründen eine kurze Filterlebensdauer (weniger als sechs Wochen) festgestellt. Die iCue-Servicedaten zeigten, dass der Druckluftdruck nicht ausreichte, um die Filter pulsrein zu reinigen. Durch die Anpassung des Druckluftsystems wurde die durchschnittliche Filterlebensdauer von sechs Wochen auf ein Jahr verlängert und es wurden jährlich 19.703 USD an Zeit, Teilen und Arbeitsaufwand eingespart.

 
4. Relativer Luftstrom  Ziehen Sie genug – oder zu viel – Luft?

Ein unzureichender Luftstrom, die Geschwindigkeit der Luft, die durch Hauben und Kanäle in die Entstaubungsanlage strömt, kann störenden Staub in den Atemzonen hinterlassen, während ein zu starker Luftstrom wertvolle Prozessmaterialien – oder potenzielle Zündquellen – ansaugen kann.

Im iCue-Service enthalten:
  • Einblick in Systemprobleme
    • Ein geringer Luftstrom kann zu einer Fehlfunktion des Lüfters oder zu Problemen bei der Rohrkonstruktion führen
    • Eine zu starke Geschwindigkeit kann zum Verlust von Prozessmaterialien und den damit verbundenen Einnahmen führen
  • Kostengünstige Benachrichtigungen zum Filterwechsel
    • In Kombination mit dem Differenzdruck helfen Luftstromdaten bei der Bestätigung, wann Filter das Ende ihrer Lebensdauer erreichen. Wenn Sie sie bei Bedarf und nicht in festgelegten Intervallen austauschen, können Sie die Filterlebensdauer maximieren und die Kosten senken.
Der iCue-Service bietet Unterstützung für folgende Bereiche: 

Betrieb/Wartung

  • Ungeplante Ausfallzeiten vermeiden

Beschaffung

  • Reduzierung unnötiger Filterwechsel

Umwelt, Gesundheit und Sicherheit

  • Behandlung potenzieller Expositionsrisiken
 
5. Trichterverstopfung  Riskieren Sie Staubeinlagerungen?

In Entstaubungsanlagen mit Trichter und Fördersystem, die mit agglomerativen Pulvern umgehen, kann Feuchtigkeit das Material kondensieren und dazu führen, dass es das Gerät verstopft. Die Filtration stoppt und schwerer Staub kann schnell in die Luft der Anlage zurückkehren.

Im iCue-Service enthalten:
  • Früherkennung von Verstopfungen
    • Ein Trichtersensor löst einen Alarm aus, wenn das Material zu erstarren beginnt, sodass die Mitarbeiter das Hindernis beheben können, bevor die Filtration stoppt 
  • Verwaltung der Reinigungskosten 
    • Das Verhindern einer vollständigen Verstopfung kann dazu beitragen, das Risiko einer Gefährdung der Mitarbeiter, ungeplanter Ausfallzeiten und Arbeitskosten im Zusammenhang mit der Reinigung der Entstaubungsanlage und der Gesamtanlage zu verringern
Der iCue-Service bietet Unterstützung für folgende Bereiche: 

Betrieb/Wartung

  • Ungeplante Ausfallzeiten vermeiden

Beschaffung

  • Weniger Arbeitskosten bei der Standortreinigung

Umwelt, Gesundheit und Sicherheit

  • Behandlung potenzieller Expositionsrisiken

Wie Advanced Notice 6.000 USD einsparen konnte

Eine Viehfuttermühle filterte klebriges Material, das häufig den Trichter verstopfte und für Staubansammlungen in der Anlage sorgte. Das führte zu zwei Stunden Ausfallzeit und einer Reinigung bei jedem Vorfall. Der vernetzte Filtrationsservice iCue von Donaldson warnte früh vor dem Verstopfen des Trichters, reduzierte die Reparaturzeit auf 15 Minuten, sorgte für niedrigere Reinigungskosten und eine Ersparnis von 5.899 USD pro Vorfall.

Der vernetzte Filtrationsservice iCue … in Kürze

Wie schon erwähnt, gibt es nicht viele Technologien, von denen Fachleute aus den Bereichen Betrieb/Wartung, Einkauf, Umwelt, Gesundheit und Sicherheit profitieren, aber genau das leistet der iCue-Service:

Operations / Maintenance
Purchasing
Environmental Health & Safety
 
 Betrieb/Wartung

Beschaffung

Umwelt,
Gesundheit und Sicherheit

Differenzdruck

  • Frühzeitige Planung für Filterwechsel
  • Proaktive Behebung potenzieller Filterprobleme
  • Reduzierung unnötiger Filterwechsel
  • Vermeidung unnötiger Eilbestellungen
  • Prüfung möglicher Emissionsrisiken
  • Automatisierung kritischer Compliance-Berichte

Partikelkonzentration

  • Proaktive Behebung potenzieller Filterprobleme
  • Begrenzung zusätzlicher Testkosten
  • Prüfung möglicher Emissionsrisiken
  • Automatisierung kritischer Compliance-Berichte
Druckluftdruck
  • Erkennen von Problemen mit dem Selbstreinigungsmechanismus
  • Reduzierung unnötiger Filterwechsel
  • Behandlung potenzieller Expositionsrisiken
  • Automatisierung kritischer Compliance-Berichte
Relativer Luftstrom
  • Ungeplante Ausfallzeiten vermeiden
  • Reduzierung unnötiger Filterwechsel
  • Behandlung potenzieller Expositionsrisiken
Trichterverstopfung
  • Ungeplante Ausfallzeiten vermeiden
  • Weniger Arbeitskosten bei der Standortreinigung
  • Behandlung potenzieller Expositionsrisiken

 

Haben Sie weitere Fragen zu Donaldson Connected Solutions?

Schließen