Kontaktieren

Verbesserung der
Produktleistung mit innovativer Filtrationstechnologie


Mit über 30 Jahren Erfahrung und bewährter Leistung ist das Tetratex®-Membranfiltermedium von Donaldson die perfekte Lösung, um Ihre Unternehmensleistung mit seinem unerreichten Portfolio zu steigern.

Was ist Tetratex®?

Tetratex ist eine geschützte Membran aus expandiertem PTFE (Polytetrafluorethylen), die ausschließlich von Donaldson Membranes hergestellt wird. Sie ist auf eine Vielzahl von Basissubstraten laminiert und bietet so zahlreiche verschiedene Medien, einschließlich gewebter und gefilzter Textilmedien zur Herstellung aller Arten von Filtertaschen sowie faltbarer Medien für Elemente im Kartuschenstil. 

Tetratex®-Filtermedien können die Leistung Ihres Gewebefilters steigern, indem sie die Oberflächenfiltrationstechnologie im Gegensatz zu herkömmlichen Tiefenfiltrationsmethoden nutzen

Seit der Markteinführung von Tetratex-Filtermedien vor über dreißig Jahren wurden diese erfolgreich in einer Vielzahl von Trockenfiltrationsanwendungen eingesetzt, die eine hohe Leistung und außergewöhnliche Kundenzufriedenheit bieten.

Tetratex® Funktionen und Vorteile

Tetratex ePTFE-Membranfiltermedien können eine Vielzahl von Vorteilen für Ihre Gewebefilter-Schlauchfilteranlage bringen. Die einzigartige Struktur unserer Membran verhindert das Eindringen von Feinstaub in das Trägersubstrat und ermöglicht aufgrund ihrer Antihaft-Eigenschaften eine hervorragende Reinigungsfähigkeit.

Reduzierter Energieverbrauch 

Durch die Aufrechterhaltung des erforderlichen Luftstroms bei einem reduzierten Filter-Differenzdruck können erhebliche Einsparungen beim Stromverbrauch erzielt werden. Oberflächenfiltrationsprinzipien hemmen die Partikelmigration, was zu einer erhöhten Reinigungseffizienz führt.

Reduzierte Emissionen

Aufgrund der mikroporösen Struktur der Membran können Emissionen nahe Null erreicht werden. Partikel werden an der Oberfläche gesammelt, wodurch die Umweltemissionen zur Einhaltung der gesetzlich festgelegten Grenzen reduziert werden. 

Produktionseinsparungen

Ein erhöhter Systemluftstrom kann durch einen verringerten Filterdruckabfall erreicht werden, wodurch die Kosten pro Produkttonne erheblich gesenkt werden. 

Reduzierte Ausfallzeiten 

Hervorragende Staubkuchenfreigabe und geringe Kuchenbildung ermöglichen reduzierten Reinigungsbedarf und geringere mechanische Beanspruchungen. Dies hilft, die Lebensdauer der Filtertaschen zu verlängern und den Filtertaschenwechsel zu reduzieren.

Industrie-Filtrationsanwendungen  

Chemikalien – Stromerzeugung – Metalle – Mineralien – Lebensmittel – Pharmazeutika

Haben Sie weitere Fragen darüber, wie Ihr Unternehmen von unseren Produkten profitieren kann?

Schließen