Einkaufen Kontaktieren

Donaldson Australien senkt Treibhausgasemissionen durch Umstieg auf erneuerbare Energien

Installation von 920 Solarmodulen für Dachflächen-Projekt zur Senkung des CO2-Fußabdrucks

WYONG (9. Juli 2019) – Das Distributions- und Fertigungszentrum des australischen Standorts von Donaldson in Wyong nimmt sein Dachflächen-Solarprojekt zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Monat in Betrieb. Das Projekt folgt auf die kürzliche Installation eines intelligenten, energiesparenden LED-Beleuchtungssystems und ist ein weiterer Schritt zur Verbesserung der Umweltbilanz von Donaldson.

„Bei dem Aufbau des Solarmoduls wurde das Licht berücksichtigt, das über die Dachfenster in die Anlage eintritt, und somit verhindert, dass durch das Dach in das Gebäude einfallendes Licht blockiert wird“, erklärt Cameron Norgrove, Engineering Manager. „Während des Tages schaltet das intelligente LED-Beleuchtungssystem die Leuchten automatisch aus, sodass das Donaldson-Werk das natürliche Licht nutzen kann, das über die Dachfenster in das Gebäude einfällt …“

Die Installation der Dachsolarmodule dauerte ca. 10 Wochen, und das System verringert die Treibhausgasemissionen um ca. 450 bis 500 Tonnen pro Jahr. Die Installation der 920 Solarmodule speist außerdem ca. 411.000 kWh Ökostrom jährlich zurück in das Stromnetz und stellt ca. 17 % des Energiebedarfs von Donaldson Australien für die Konstruktion, die Verpackung und den Versand von Filtern und Teilen zur Verfügung.

„Donaldson hatte glücklicherweise ausreichend nördliche Dachfläche für die Installation eines großen 300-kW-Systems“, sagt Cameron. „Das 300-kW-System hat die maximale Größe für die Installation am Wyong-Standort.“

„Durch das Projekt wird der CO2-Fußabdruck von Donaldson Australien verringert, Kosten werden gesenkt und das sonnige Klima von Australien wird optimal genutzt.“

– Cameron Norgrove, Engineering Manager

Donaldson engagiert sich für die Unterstützung der lokalen Gemeinde, den Umweltschutz und nachhaltige Prozesse. In dem 14.700 Quadratmeter großen Werk sind über 200 Mitarbeiter aus der Region vor Ort in der Produktion, im Lager, im Betrieb und in der Verwaltung tätig.

Die Dachflächen-Solarinstallation wurde im Juni 2019 fertiggestellt und erzeugt seitdem Regenerativstrom.

Interessiert an Donaldson? Wir können helfen.

Schließen
WeChat QR Code