Kontakt

Membrangehäuseschutz-Belüftung löst Schweißbarkeitsproblem eines ECU-Herstellers

ePTFE-Membran von Donaldson verbessert die Schweißbarkeit

Industrie: Automobilbereich

Problem: Ein Hersteller von Motorsteuergeräten war mit der Schweißbarkeit der Membran, die er verwendete, nicht zufrieden, da sich schwere Schweißprobleme zeigten.

Lösung: Die Weld-Fit-Gehäuseschutz-Belüftung von Donaldson war so robust, dass dadurch das Membran-Schweißbarkeitsproblem.

Ein Hersteller von Motorsteuergeräten wandte sich mit schweren Membran-Schweißbarkeitsproblemen an Donaldson Venting. Die Weld-Fit-Gehäuseschutz-Belüftungen von Donaldson schützen die empfindliche Autoelektronik vor Verunreinigungen und helfen dabei, die Leistung der Motorsteuerungssysteme zu verbessern. Das Team von Donaldson für integrierte Entlüftungslösungen erkannte die Relevanz, dem OEM eine Membran anzubieten, die ausreichend robust ist, damit sie effizient an dazugehörige Automobilkomponenten geschweißt werden kann. Unsere Experten wussten, dass die von uns angebotenen Produkte die Leistung der Komponente verbessern und ihre Lebensdauer verlängern konnten.

Das Team für integrierte Entlüftungslösungen von Donaldson arbeitete in Partnerschaft mit dem OEM, um eine geeignete gestanzte Membran auszuwählen und stand beratend mit schweißtechnischer Kompetenz und Empfehlungen zur Verfügung, um die Belüftungskonstruktion zu optimieren. Das Ergebnis der Partnerschaft zwischen dem OEM und Donaldson IVS bestand darin, dass der OEM eine Lösung erhielt, die vor Ort auf effiziente und automatisierte Weise angeschweißt werden kann. Und vor allem ließ sich eine bessere Leistung und längere Lebensdauer der Komponente erreichen.

Der OEM war so zufrieden mit den Ergebnissen der Belüftungslösung von Donaldson, dass er eine lange Reihe von Tests und Validierungen durchführte, sodass die Lösung in Serienproduktion gehen konnte.

Haben Sie weitere Fragen zu unseren integrierten Entlüftungslösungen?

Schließen